Landpartie Ostwestfalen

Die diesjährige Tagestour des Heimatvereins führt in das Ostwestfälische Gebiet um Porta Westfalica, Minden und Bad Salzuflen.

Dieser Tagesausflug findet am Donnerstag, 11. Juli 2019 statt.

Der Bus startet um 7:00 Uhr ab Bahnhof Bersenbrück.

Die Fahrt führt zunächst nach Espelkamp – Vehlage. Hier wird ein reichhaltiges Frühstück angeboten ( im Fahrpreis enthalten).

Anschließend findet eine Schiffsfahrt auf der Weser mit Besichtigung des einmaligen Wasserstraßenkreuzes  ( Mittelandkanal – Weser ) statt. Nach einer Stadtführung  in Minden wird das nahegelegene   Kaiser – Wilhelm – Denkmal mit dem im vorigen Jahr  neu erstellten Plateau besucht. Bei einer herrlichen Aussicht kann hier das Mittagessen eingenommen werden ( nicht im Fahrpreis enthalten).

Weiter geht die Fahrt durch das herrliche Ostwestfalen nach Bad Salzuflen. Nach der Rundfahrt mit der Paulinchen Bahn ( im Fahrpreis enthalten ) durch das Staatsbad gibt es Kaffee und Kuchen( im Fahrpreis enthalten) am herrlich gelegenen Kurpark. Anschließend besteht die Möglichkeit einem  Kurkonzert zuzuhören.

Der Teilnehmerpreis beträgt für Mitglieder des Heimatvereins für die Fahrt mit Frühstück, Schiffsfahrt auf der Weser, Stadtführung, Rundfahrt und Kaffee und Kuchen 45 €, für Nichtmitglieder 50 €.

Die verbindliche Anmeldung für die Fahrt erfolgt durch Überweisung des

Teilnehmerbeitrages auf das Konto des Heimatvereins Bersenbrück e.V.

IBAN:    DE 60 265 515 40 00 100 17 960.

Die Reihenfolge des Zahlungseingangs sichert die Anmeldung. Anmeldeschluss ist der 30. Juni 2019.

Bei Fragen wenden Sie sich an Hermann Sattinger, Franz-Hecker-Str. 5, 49593 Bersenbrück, Telefon 05439 – 2956 oder per E-Mail an h.sattinger@web.de

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.