Heimatverein und VHS setzen das Projekt Foto-Archiv fort

     

Seit einigen Jahren führt der Heimatverein Bersenbrück zusammen mit der Volkshochschule das Projekt Foto-Archiv durch.

Dieses Projekt wird auch im neuen Jahr fortgesetzt.

In der Regel finden die Zusammenkünfte alle vierzehn Tage jeweils dienstags um 17 Uhr im Heimathaus Feldmühle statt. Das Treffen wird regelmäßig in der Tageszeitung angekündigt.

Zu den bisherigen Teilnehmern sind neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sehr willkommen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Bei dem Projekt geht es in erster Linie darum, das im Archiv des Heimatvereins vorhandene unsortierte Material zu sichten, zu beschriften und zu digitalisieren, um es für spätere Zeiten zu archivieren und nutzbar zu machen.

Das so gewonnene Material kann dann zum Beispiel für den jährlichen Heimat-Kalender oder Buch-Veröffentlichungen verwendet werden.

Aus der Arbeit der Foto-Archiv-AG

                                       Fotos: Archiv Heimatverein

Foto 1 – Oberförsterei am Markt – linkes Gebäude
im Hintergrund die Klosterpforte, rechts Kreke

Foto 2 – Bramscher Straße um 1900

Foto 3 – Haus Wehberg – an der Bramscher Straße

Weitere Erläuterungen zu den Bildern folgen

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.